Home / 60 Liter Aquarium

60 Liter Aquarium

Sie haben sich dazu entschieden ein mittelgroßes 60 Liter Aquarium anzuschaffen. 60 Liter AquariumGute Wahl. Jedoch für wen genau?

Sind Sie der Typ für ein 60 Liter Aquarium? 

Ich versichere Ihnen, das sind Sie. Wieso ich mir so sicher bin?

Ganz einfach. Das 60 Liter Aquarium ist der Allrounder unter allen Aquaristik- Begeisterten. Ein 60 Liter Aquarium ist für jeden geeignet.

Es ist mit seinem Bruttovolumen nicht zu klein, sodass die Fische genug Platz zum Leben finden, aber auch nicht zu groß um eine besonders intensive Pflege leisten zu müssen. Mit einem Aquarium dieser Größe ist somit absolut jeder bestens bedient. Was genau bietet Ihnen ein 60 Liter Aquarium und wieso sollten Sie sich kein größeres anschaffen? Diese und weitere Fragen möchte ich Ihnen in meiner Zusammenfassung hier beantworten und Ihnen bei der Entscheidung des Kaufes behilflich sein.

Also, fangen wir an:

Wieso ein 60 Liter Aquarium? 

Gehen sie Folgendes in Ihrem Kopf durch:Sie möchten mit der Aquaristik beginnen, wissen jedoch nicht welche Fische Sie halten möchten und wie viele?Der Grundsatz für die Fischmenge und die Fischgröße besagt.

Pro Zentimeter Fischlänge 1,5- 2 Liter Wasser

In einer einfachen mathematischen Berechnung heißt das: Bei einem 60 Liter Aquarium können Sie:

  • 40 Fische zu je 1cm
  • 20 Fische zu je 2cm
  • 13 Fische zu je 3cm halten usw.

Jetzt zu den Aquarium Bestseller gelangen!

Diese Formel gilt es beim Kauf von jeglichen Fischen zu berücksichtigen und sich an diese zu halten.

Aber Achtung! Diese Formel gilt nur für das Nettovolumen!

Was ist denn netto und was brutto?

Ganz einfach erklärt:

  • Brutto = die leere Füllmenge des Beckens. Sprich in ein leeres 60 Liter Aquarium passen 60 Liter Wasser hinein
  • Netto = Die eigentliche Füllmenge des ausgestatteten 60 Liter Aquariums.

Sie füllen ja nicht nur Wasser in das Aquarium, sondern auch einen Bodengrund (z.B. Kies, Sand etc.), Deko, Pflanzen usw.
Somit ergibt sich das Nettovolumen und Sie müssen die Formel an Ihr eigentliches Wasservolumen anpassen.

Welche Fische für ein 60 Liter Aquarium?

Diese Frage ist schnell beantwortet. Das liegt ganz bei Ihnen, sie haben die freie Wahl.

Es gibt keinerlei Einschränkungen beim Aussuchen Ihres Lieblingsfisches in einem 60 Liter Aquarium, solange Sie sich nur an die vorgegebene Richtformel halten. Theoretisch könnten Sie somit einen klassischen Goldfisch in Übergröße darin schwimmen lassen. Aber Fische sind Herdentiere und man sollte Sie nie alleine leben lassen.

Wie viel Platz benötigt man und wo soll es stehen?

Ein 60 Liter Aquarium gehört eher zu der kleineren Sorte. Vollbeladen mit Grund, Steinen, Dekoration und Wasser wiegt dieses ca. um die 100kg. In jedem Fall brauchen Sie hierfür dennoch ein starkes Fundament welches dieses halten kann. Ein 60 Liter Aquarium könnten sie natürlich einfach auf eine massive Kommode stellen. Ich rate Ihnen aber zu einem Auqariumunterschrank.

Jetzt zu den Aquarium Bestseller gelangen!

Damit würde ich Sie gerne auf den Artikel „Aquarium mit Unterschrank“ auf meiner Webseite weiterleiten, wenn Sie sich für solch eines interessieren.

Sie haben die Wahl!

Ich hoffe ich konnte Ihnen einen Eindruck vom 60 Liter Aquarium und dessen Vorzüge vermitteln. Es ist, wie gesagt, das gesunde Mittelmaß zwischen den verschiedenen Modellen und für Leute geeignet, die Wert auf Schlichtheit legen und es gerne dezent mögen.

Eben ein kleines ( aber nicht zu kleines) und praktisches Becken bei der schier riesengroßen Auswahl aller Aquarien.